Homepage
Zum umfangreichsten Baulexikon im Internet
Das Holz-ABC über Holz und Holzwerkstoffe
Spezial-Lexikon der Holzarten und Furniere
Über unsere Firma
Diese Portale könnten Sie auch interessieren

Impressum / AGB

Die pw-Internet – ein Pionier seit 1995

PW-Schild

Unser Unternehmen gibt es seit Stunde Null des Internet in Deutschland – seit 1995. Mit www.fertighaus.de gingen wir an den Start, wenig später mit www.baumarkt.de Im Laufe der Jahre kamen 27 Portale hinzu. Im Bereich Bauen-Sanieren-Heimwerken erreichen wir monatlich weit über 1,1 Mio User. In mehreren Segmenten sind wir Marktführer.

Wir haben noch mehr Websites

Die Inhalte aller bisher genannten Portale schreibt, recherchiert, pflegt und bearbeitet unsere Redaktion - mit Ausnahme von PR-Beiträgen. Zusammen mit den noch nicht genannten 30 zusätzlichen pw-Websites betreuen wir inzwischen an die 200.000 Inhaltsseiten. Themenspezifisch und aktuell. Google hat allein für baumarkt.de 56.000 Seiten angezeigt (Stand Oktober 2014).

Ihre Seiten

Parallel entwerfen unsere Webdesigner individuelle Internetpräsenzen externer Auftraggeber. Und unsere Programmierer entwickeln Software-Lösungen für CMS-Systeme, Online-Shops und eine Vielzahl anderer Anwendungsbereiche.

Mehr zu uns, unseren Leistungen und unsere aktuellen Portalen erfahren Sie in unserer Firmendarstellung. Und damit der Spaß nicht zu kurz kommt, können Sie sich gerne einmal unsere Portale ansehen, bei denen Humor und Satire im Mittelpunkt stehen.

Weitere Empfehlungen

Wer in seiner Freizeit gerne als Heimwerker aktiv ist, der ist gut beraten, wenn er sich im Portal www.baumarkt.de umsieht.Denn hier findet er viele hundert Bauanleitungen für den Selbermacher und viele hundert Fachinfos aus allen Bereichen des Bauens und Heimwerkens.
Fertighauserneuerung mit System
Wer in ein neues Haus einzieht, der möchte dort natürlich ein Traumbad vorfinden. Etwa 300 Traumbäder und über 100 Gästebäder werden bei www.traumbad.de vorgestellt. Hinzu kommen viele dutzend Informationen - sogar über das Bad in Kunst und Literatur.
Schaff' ich das, oder schaff' ich das nicht? Das fragen sich alle, die in ein eigenes Haus einziehen wollen. Wer ein Ausbauhaus oder ein Bausatzhaus kauft bzw. baut, schafft zumindest per "Muskelhypothek" eine spürbare Reduzierung der Baukosten. Näheres unter www.ausbauhaus.de
Wo gibt's schöne Fliesen? Natürlich im Fliesen-Fachhandel. Über Fliesen für Wand und Decke, für innen und außen, informiert Sie das Portal www.fliesenhandel.de, in das auch eine Suchmaschine zum Fliesenhändler "in meiner Nähe" integriert ist.
 21.09.2019
Seitenanfang  |  zurück  |  drucken  |